Preise und Ehrungen 2018

Auf dem HärtereiKongress und der AWT-Mitgliederversammlung am 16. Oktober 2018 wurden wieder viele verdiente AWT-Mitglieder geehrt:  

Herr Prof. Berthold Scholtes wurde zum AWT-Ehrennmitglied ernannt.  Herr Scholtes hat viele ehrenamtliche Ämter für die AWT  wahrgenommen. So ist er lange Zeit im AWT-Vorstand und im Wissenschaftlichen Beirat der AWT und des Leibniz-IWT tätig gewesen. Er hat über viele Jahre den Fachausschuss 13 der AWT, Eigenspannungen, geleitet. Bis zum Ende des Jahres fungiert er ebenfalls als Herausgeber der HTM. Die Laudatio hielt Prof. Werner Zoch.

 

Herr Prof. Otmar Vöhringer wurde für seinen langjähriges Engagement als ehrenamtlicher Gutachter für die HTM mit der AWT- Ehrennadel ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Prof. Volker Schulze. 

Herr Dr. Dieter Liedtke bekam in diesem Jahr eine ganz besondere Auszeichnung. Ihm wurde für seine unermüdliche Mitarbeit an den Normen für die Wärmebehandlung eine Ehrenurkunde des DIN verliehen. 

Der mit 5000 Euro dotierte Karl-Wilhelm-Burgdorf Preis 2018 wurde an Herrn Dr. Arnim Küper von der ZF AG in Passau verliehen. 

Der Paul-Riebensahm-Preis für den besten Nachwuchsvortrag auf dem HärtereiKongress 2017 wurde an Frau Dr. Rabea Steuer von der Universität Rostock verliehen.  

Die Auszeichnungen der AWT:

Hier finden Sie die Liste der geehrten Personen der AWT