Publikationen

Die Geschichte des Härtens

Wie konnte sich die Wärmebehandlung aus ihrer anfänglichen Unzugänglichkeit zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig entwickeln. Diese Frage führt zu den Wurzeln, hilft aber auch der Bestimmung des aktuellen Standes der Technik. Sie soll am Beispiel des Härtens vom Altertum bis in unsere Zeit verfolgt werden. Die Härterei Gerster AG, Herausgeber dieses Buches, konnte als Autor Herrn Prof. Dr.-Ing. Hans Berns (1935-2013) gewinnen, der sein Berufsleben je zur Hälfte in der Stahlindustrie und an der Ruhr-Universität Bochum verbracht hat.

Sie können dieses interessante Buch des Adolf-Martens-Medaillenträgers über die AWT-Geschäftsstelle zum Preis von 29,- € (+ MwSt. und Versandkosten) beziehen.

Bestellung per E-Mail

Die Geschichte des Härtens
Die Geschichte des Härtens

Sicherheitstechnische Empfehlungen

In Wärmebehandlungsbetrieben liegen unterschiedlichste Unfallgefahren vor. Der Fachausschuss 8 der AWT Sicherheit in Wärmebehandlungsbetrieben hat sich zum Ziel gesetzt, sicherheitsrelevante Fragestellungen aufzuarbeiten, Hilfestellung bei der Lösung sicherheitstechnischer Fragen zu geben. Die folgenden Arbeitsblätter können Sie sich kostenfrei downloaden:

Tagungsbände

Die folgenden Tagungsbände können auf Anfrage über die AWT-Geschäftsstelle bezogen werden:

Bainite - from nano to macro - 1st International Symposium on science and application of bainite, 1 / 2 Juni 2017 Wiesbaden.

Quenching and Control of Distortion - Tagungsband der europäischen und internationalen Tagung AWT/A3TS/SVW/ASTT/ASMET/AIM/VWT und IFHTSE in Berlin vom 25.-27. April 2007, 2007

Nitrieren und Nitrocarburieren - Tagungsband der europäischen Tagung für Wärmebehandlung 2010, 29.-30. April 2010, AWT/A3TS/SVW/ASTT/ASMET/AIM/VWT, in Aachen. Diesen Tagungsband gibt es nur als CD-ROM.

Tagungsband zur European Conference on Heat Treatment (ECHT Tagung) 12./13. April 2018 (gebunden, 238 Seiten; ISBN 978-3-00-061167-4)

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, der personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und an Dritte in Ländern, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt und von diesen verarbeitet wird, z. B. die USA. Ihre Einwilligung ist stets freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit über das Icon unten links abgelehnt oder widerrufen werden. Datenschutzinformationen